Artikel nach Jahrgang und Nummer

Afrika
HUNGERTOD IN 24 STAATEN

droht nach Auskunft der Welternährungsorganisation FAO. "Ursachen der Katastrophe seien die teilweise seit Jahren andauernde Dürre, Viehseuchen und innere Unruhen."

AGENTEN ZUR UNTERHALTUNG

Die Welt der Spione und Agenten bietet dem Publikum einiges an Unterhaltungswert - natürlich weitgehend losgelöst von Grund und Zweck subversiver Tätigkeit im öffentlichen Dienst. Der Agent ist der letzte vorstellbare Abenteurer, noch dazu mit Orden und Pensionsberechtigung.

ARBEIT - ZEIT DIE GELD BRINGT

Und was ist, wenn einer das nicht anerkennen mag? Gar nichts!

General a.D. Bastian
RÜCKKEHR ZUR TRUPPE

Genaugenommen hat der hohe Offizier außer Dienst sie gar nicht verlassen. Weil er die NATO-"Nachrüstung" für ein falsches Verteidigungskonzept hielt, ließ er sich in den vorzeitigen Ruhestand versetzen.

Gaus/Bölling: Wo Deutschland liegt/Die fernen Nachbarn
Eine Ortsbestimmung/Erfahrungen in der DDR

Die zwei ehemaligen Ständigen Vertreter aus der SPD-Zeit haben sich bemüßigt gefühlt, ihre Amtsausübung per Buch auszuwerten. Gaus, solide gebunden, hält sich in den Bestsellerlisten, Bölling, kartoniert, hat seine Verbreitung als Stern-Abdruck schon hinter sich.

"Hier Revolution, Revolution in Cuba, 90 Meilen vor den USA, den mächtigen, den übermächtigen, den Herren? Unmöglich!" (Fidel Castro, Rede vor den Komitees zur Verteidigung der Revolution)
25 JAHRE CUBANISCHE REVOLUTION

Das sind für die Freie Welt 25 Jahre zuviel, und mittlerweile herrscht von Washington bis Bonn volle Übereinstimmung darüber, daß der Sozialismus auf Cuba eine Ausnahme bleiben muß, die am besten ausgemerzt gehört, zur vollen Durchsetzung der Regel, gegen die Fidel Castro verstoßen hat. So ist die US-Invasion auf Grenada der praktische Beitrag der westlichen Führungsmacht zur "Würdigung" der Zukunftsperspektiven jenes "sowjetischen Stützpunkts" in der Karibik.

DDR-Flüchtlinge
HINWEISE FÜR EINE KORREKTE AUSREISE

Nachdem sich erst 6 DDRler über die US-Botschaft in Ostberlin, dann 12 über die Ständige Vertretung der BRD abgesetzt hatten, gab es nicht den sonst üblichen Jubel über den unbezwinglichen Freiheitswillen, Mut und List der 18 Brüder und Schwestern, sondern einigen Tadel:
"Damit ist allerdings jenen DDR-Bürgern geschadet, die in den Botschaften und Vertretungen nur Rat suchen oder die Kulturangebote nutzen wollen.

Erich Fromm: "Die Kunst des Liebens"
DIE ALLTÄGLICHE ERSATZRELIGION

Nein, Erich Fromm ist kein Pfaffe. Wenn diese in früheren Zeiten bei Hungersnöten, Fronarbeit und Krieg den sündigen Menschen predigten, wie sie durch Nächstenliebe, Bescheidenheit und gläubige Zuversicht in den Himmel kommen könnten, so sieht das bei Fromm ganz anders aus.

DIE GEHEIMDIENSTE IHRER MAJESTÄT, DER DEMOKRATIE

Geheimdienste erfreuen freiheitlich gestimmte Gemüter auf sehr verschiedene Weise. Je nach Staatszugehörigkeit und Erfolg tragen sie den Teil zur weltbürgerlichen Sachkenntnis bei, den die standhafte politische Gesinnung ihren (Un-)Taten entnehmen will.

STAATSTRAGENDER HIRNSCHWUND

kennzeichnet die Auseinandersetzung zwischen Politikern und Verbandsvertretem der ‚Deutschen-Muskelschwund-Hilfe e.V. (DMH)‘.

Der Kanzler in Israel
WAFFENHÄNDLER AN DER KLAGEMAUER

Kohl war als Repräsentant einer Nation auf Staatsbesuch, die militärisch über die zweitstärkste Armee der NATO verfügt, politisch nach den USA die zweite Potenz des Westens darstellt und wirtschaftlich als Exportnation mittlerweile auch im Waffengeschäft an vorderster Front steht.
An diesen aktuellen Leistungen der deutschen (Militär-) Macht ist dem Judenstaat sehr gelegen, und deshalb erinnert er stets an die "besondere historische Verantwortung der Deutschen".

KULTURNOTIZEN

Das Imperium schlägt zurück

Die "Challenger"-Mission der NASA von Anfang Februar bot der einschlägigen Presse in der BRD Anlaß zu Spekulationen, ob die Russen, die ohnehin an allem schuld sind, nicht auch noch in der Stratosphäre ihre Interventionsfinger im Spiel haben. Nachdem die Raumfährenbesatzung zwei sündteure Erdsatelliten und einen Forschungsballon im Higher-and-Fire-Verfahren ins Unendliche gejagt hatte, fragte "Bild am Sonntag" mißtrauisch: "Sollten doch die Russen ihre Finger im Weltraumspiel haben?" Deutschlands Oberteleskopwart Professor Kaminski kam den BamS-Leuten soweit entgegen, wie es nur irgendwie ging: "Kaum. Dazu sind die Sowjets noch nicht in der Lage." Vorsorglich stellte er jedoch gleich einmal die Kräfteverhältnsse im luftleeren Raum klar: "Und wenn es tatsächlich einmal dazu kommen sollte, dann würden die Amerikaner mit ihrer ausgefuchsten Elektronik die ganzen sowjetischen Weltraumsysteme durcheinander bringen." Anschließend ist dann Major McCandless frei und völlig losgelöst durchs Schwerelose gesegelt. "Das Risiko, plötzlich nicht mehr wenden zu können und als menschliche Monde ins Unendliche des Alls zu verschwinden" war laut BamS "allerdings enorm". Wenigstens im All einmal "ein hilflos treibender" Truppenteil der US-Army - das darf nicht mal im Weltraum passieren! Denn wem nützt das? Doch nur dem "rückständigen Sowjetimperium"...

Libanon
DIE USA ÄNDERN IHRE KRIEGSTAKTIK

Ihre Marineinfanterie setzt sich von den militärisch teilweise erfolgreichen Gegnern des Präsidenten von US-Gnaden, Dschemeijil, ab; dafür erhalten die Schiffsartillerie und die Flugzeuge auf der vor Beirut stationierten Eingreif-Flotte Schießbefehl.
Mehr Gewalt und Zerstörung: Das ist die - nach der Logik einer demokratischen Schutzmacht unabweisbare - Antwort des US-Präsidenten auf den vorläufigen Fehlschlag des Unternehmens, einer aus Libanesen rekrutierten, von dem christlichen Falange-Häuptling Dschemeijil kommandierten Söldnerarmee das nationale Machtmonopol zu verschaffen ("das Machtvakuum zu füllen" - so hieß und heißt die diplomatisch-absurde Sprachregelung).

Jahreswirtschaftsbericht der Bundesregierung
ERFOLGSBILANZ EINER ÖKONOMISCHEN LÜGE

Das Bundeskabinett hat sich auf einen "Jahreswirtschaftsbericht" geeinigt. Wie kaum anders zu erwarten, handelt es sich um ein Dokument des regierungsamtlichen Optimismus, der anschließend von Sachverständigen auf ca.

MUTLANGER GESCHICHTEN

Die Mutlanger, die Bewohner von "Deutschlands erstem Pershing-Dorf" (Bild am Sonntag) sind sauer. Verständlich, denkt sich der Beobachter und glaubt aufs Wort; daß die Leute dort seit dem Beginn der Stationierung "nichts als Ärger haben."

Nicaragua
BOMBEN UND WAHLEN

sind die Waffensysteme, mit denen die USA dem Sandinismus das Handwerk legen wollen. Und die Freie Welt vertritt mit allen ihren offiziellen und inoffiziellen Sprachrohren die Frohbotschaft für das Volk der Nicas, sich durch einen Urnengang zu läutern.

Blüms Vorruhestandsgesetz
VOR-(LÄUFIGER)-RUHESTAND MIT 59 ZUM BILLIGTARIF

Die sogenannte 59er-Regelung ist in Verruf gekommen. Das seit Jahren übliche Verfahren bundesdeutscher Betriebe, alte ‚Mitarbeiter‘ unter Ausnutzung gesetzlicher Bestimmungen loszuwerden - 59-jährige werden mit ihrem eigenem Einverständnis entlassen und können nach einjähriger Arbeitslosigkeit Anspruch auf eine vorzeitige Altersrente geltend machen - wurde von Bundesarbeitsminister Blüm jetzt zum ‚Mißbrauch öffentlicher Gelder‘ erklärt.

Sarajevo: Das "Pulverfaß" von 1914 -
Hochburg des Nationalismus 1984

Die Nationen sind angetreten. Mitten im Frieden, mit Brettern, Knüppeln und Stahlkanten, haben sie ihre Winterathleten aufeinander losgelassen.

Die Affäre Kießling/Wörner/Kohl
EIN DEMOKRATISCHER SKANDAL - UND SEIN ENDE

Für einige Tage wurde aus dem dynamisch-fähigen Verteidigungsminister Wörner ein Schandfleck der Nation. Was hatte sich der Mann eigentlich zuschulden kommen lassen?

DAS SOZIALPRODUKT

Die Grundvorstellung ist angeblich ganz einfach:
"Das Produktionsergebnis eines Landes in einer bestimmten Periode und damit die wirtschaftliche Leistnng dieses Landes wird statistisch dnrch das Sozialprodnkt erfaßt."

ALTUN-STRASSE

soll nach dem Beschluß von ‚SPD‘ und Grünen in Kassel demnächst auf einem Straßenschild stehen, in Erinnerung an den Abschiebehäftling, der in Berlin aus dem Gerichtsgebäude in den Tod sprang. Eine noble Geste, der Opfer des Rechtsstaats nachträglich im Stadtbild zu gedenken.

Ein demokratischer Dauernekrolog
DER WELTFEIND ALS PERSON

Entgegen den üblichen Behauptungen leben die wirklichen Anhänger des Personenkults im Westen. Der Führer lebt - im demokratischen Instrumentarium zur Begutachtung von Politik.

Lech Walesa
SORGEN UM DEN ARBEITSPLATZ?

Daß Walesa eine Persönlichkeit ist, steht ohne sein weiteres Mitwirken fest. Damit das so bleibt, werden ihm in regelmäßigen Abständen Preise und Ehrungen zugesprochen - zuletzt ein juristischer Ehrendoktor aus Dundee/Schottland.

Militärtagungen
WEHRKUNDE FÜR FORTGESCHRITTENE

Auf dem Felde von Strategie und Taktik führen Ideologien, die das Kriegshandwerk in ein demokratisches und friedliches Licht stellen sollen, inzwischen ein ziemliches Schattendasein. Das um so mehr, je mehr das Militär seine Aufgabe gekommen sieht.

Bonner Charaktere: Dr. Friedrich Zimmermann
FICHTEN-, FILM- UND VOLKSZÄHLER

Seit der Herr Dr. Zimmermann für die CSU den Herrn Baum von der FDP im Bonner Innenministerium abgelöst hat, geht den "kritischen" Kommentatoren etwas ab; der "Geist der Liberalität" ausgerechnet im Polizeiministerium.