Artikel nach Jahrgang und Nummer

Internationale Heimatkunde: Argentinien
ZINSTRAGEND, ZUR ZEIT DEMOKRATISCH

Mit der Niederlageauf den Malvinas hat das zweitgrößte Land Südamerikas in einer Hinsicht sein internationales Ansehen verbessert. Seit November 1983 besitzt Argentinien wieder eine demokratisch gewählte Regierung.

MILITANZ FÜR SOZIALEN FRIEDEN UND IWF

In einem Land, in dem der Staatskredit als Garantie des privaten Kredits fungiert, d.h. in dem das Wachsen der Staatsverschuldung den Maßstab für die privaten Investitionen liefert, macht der Staat Lohn- und Preispolitik.

FEIND (IM) BILD

Karikatur:
Zerrbild, das auf eine Wahreit zielt, übertreibende, dazu oft überraschende Darstellung einer Person, Gruppe oder Sache, häufig als gesellschaftliche oder politische Kritik.

REAGAN RICHTET GADAFI - WELTPOLITIK ALS STRAFGERICHT

Zum ersten Mal seit Ende des 2. Weltkriegs haben die USA ihr Verhältnis zu einem souveränen Staat am Mittelmeer, zu Libyen, als Kriegszustand definiert.

Bundestagspräsident Jenninger (CDU)
TATBESTAND: VERHERRLICHUNG VON GEWALT

Dieser wird bekanntlich strafrechtlich verfolgt. Nicht aber bei denen, die die (Staats)Gewalt selbst innehaben oder repräsentieren.

Staatsdebatte bei den Grünen:
ORDNUNG MUSS SEIN!

Die Grünen gehören mittlerweile so sehr zum politischen Establishment dieser Republik, daß sie wie die anderen Bonner Parteien beim "Wählerpotential" mit dem staatsmännischen Anspruch auf der Matte stehen, sich gefälligst für ihr Gekungel zu interessieren, das ihnen politischen Einfluß verschaffen soll.
Mit Fragen der Regierungsbeteiligung kultivieren sie den Polit-Geschmack ihrer Adressaten, wobei sie schwer darauf achten, daß auf ihre Partei nicht der Makel fällt, ihr gehe es "bloß" um "die Macht".

Kultur
WIR TRAUERN UM FRANZ XAVER KROETZ

Er ist durchgedreht. Die Bauern, der Lattensepp und die CSU haben ihn endgültig fertiggemacht.

DAS LIBYEN GADAFIS

Am 1. September 1969 putschte in Libyen ein "junger Offizier", als sich der libysche Monarch Idris gerade zu einem Kuraufenthalt in der Türkei aufhielt.

Markt und Meinung
KAPITALISTEN IM KREUZFEUER DER KRITIK

51 Wochen im Jahr werden die Kapitalisten in aller Öffentlichkeit gefeiert und tragen den einen unwidersprechlichen Ehrentitel: "Arbeitgeber". Niemand versteht das dahingehend miß, ihr Beruf bestünde tatsächlich darin, möglichst allen Leuten ein ausreichendes Auskommen zu verschaffen.

"Ganzheitliche Medizin"
GESUNDHEITSPHILOSOPHIE FÜR SCHWERE ZEITEN

Die Öffentlichkeit ist mit dem gegen wärtigen System medizinischer Versorgung immer weniger zufrieden. Sie stellt mit Verbitterung fest, daß die Kosten dieses Systems maßlos angestiegen sind, ohne daß die Gesundheit der Menschen deutlich besser wurde...

Das "Sicherheitspaket" der Bundesregierung
FREIHEITSRECHTE FÜR DIE SICHERHEITSDIENSTE

Die Führer der Regierungskoalition haben sich bei ihrem letzten Treffen darauf geeinigt, sieben Gesetzesvorlagen über die Befugnisse der Geheimdienste und Polizeibehörden baldmöglichst zu verabschieden. Bekannt geworden ist der Beschluß weniger wegen des Inhalts der Gesetzesvorhaben als wegen des prompt danach inszenierten Koalitionsgezänks.

Die Demokratie stellt klar: Die Unverletzlichkeit des Demonstrationsrechts ist total gesichert.
DIE STAATSGEWALT HOLZT RUM UND AB

"Es kämpft sich nicht schlecht für Heimat und Recht." (Der "Volksheld" der Operpfalz, SPD-Landrat Schuirer)

DER GANZ NORMALE WAHNSINN

Wer führt hier Krieg in Afghanistan?!

"Letztes Jahr haben die USA die militärischen Unternehmungen der Guerilla gefördert wie noch nie... Die Zunahme der vom Kongreß genehmigten 'verdeckten Hilfe' macht sich jetzt im Krieg bemerkbar. Es ist die größte Operation der CIA auf dem Globus. Die 107mm-Boden-Boden-Raketen mit einer Reichweite von acht Kilometern sind in größerer Zahl als vorher verteilt und gegen Basen und Flugplätze eingesetzt worden." (The Guardian, 5.1.86)

Ein Lehrstück lebendiger Demokratie:
HÄNDE WEG VON WALTER WALLMANN

Die westdeutsche Demokratie lebt in ihren Spitzenpolitikern. Diese realitätsbewußte Sichtweise hatte die Frankfurter DGB-Spitze bewogen, die Demokratie zu verteidigen und zu ihrem alljährlichen Neujahrsempfang die Honoratioren der Stadt und des Landes zu laden.

Carl Friedrich von Weizsäcker
HELM AB ZUM GEBET

Als die USA vor vierzig Jahren die ersten Atombomben über Hiroshima und Nagasaki zündeten, um anhand von deren noch nicht dagewesener Zerstörungskraft der Welt zu demonstrieren, zu welchen Konditionen sich hinfort der Frieden auf amerikanisch buchstabiert, saß Carl Friedrich von Weizsäcker mit einer Hand voll anderer deutscher Atomphysiker auf einem Landgut bei Cambridge in luxuriöser englischer Kriegshaft.
"Wir waren dort gut untergebracht, gut ernährt, höflich behandelt, aber hermetisch von jedem Kontakt mit der Außenwelt abgeschlossen.