Kirche / Christentum

GEWERKSCHAFT TEXTIL-BEKLEIDUNG WILL KAPITALISTEN VOR SCHÄNDUNG DER SONNTAGSRUHE BEWAHREN

Erst kommt der liebe Gott, dann der Papst, dann die schwierige Kostenlage des Kapitals, dann die unausgeschöpfte "Reserve" der Arbeitnehmer für die Verbesserung des "internationalen Wettbewerbs" des Kapitals, dann die fehlende Gemeinwohlorientiertheit. Fehlt da nicht einer, der mit A anfängt?

Der Vatikan gegen die "Theologie der Befreiung"
EINE LANZE FÜR DEN IMPERIALISMUS

Die römische Glaubenskongregation, so heißt die Heilige Inquisition der Katholischen Kirche im aufgeklärten 20. Jahrhundert, hat unter dem Vorsitz ihres deutschen Kardinals Ratzinger die sogenannte Theologie der Befreiung, auch "Volkskirche" oder "Kirche der Armen" genannt, aus dem Kreis der Letiren ausgeschlossen, die sich des Segens der Mutter Kirche erfreuen dürfen.

DER PAPST AUF DEN SPUREN VON CHRISTOPH COLUMBUS

Das wurde ja auch mal Zeit, daß Ihre Heiligkeit freudig des Ereignisses gedenken, das der gute Columbus erst möglich machte. 500 Jahre sind eine runde Sache, und mit welcher Gründlichkeit damals die Evangelisierung durchgeführt wurde alle Achtung!

Katholischer Kirchentag in München
"DEM LEBEN TRAUEN"

Der diesjährige Kirchentag der deutschen Katholiken (erste Juliwoche in München) gibt sich gar nicht erst den Anschein, etwas andcres zu sein als ein Schaulaufen für den großen Herrgott, der alles so herrlich bereitet hat: Die Welt ist in bester Ordnung, und diesen einen Trostgedanken hat die Menschheit zu schlucken. Das Tagungsmotto gibt sich ganz umstandslos: "Wähle das Leben", d.h.

Reisen * Reisen * Reisen * Reisen * Reisen * Reisen * Reisen * Reisen
DIESMAL PAPSTREISEN *)

Tips, Tests, Trends.
*) nur für Päpste.

Korrespondenz
"JESUS AUF SEITEN DER ELENDEN"

Gruß, G. K.

"Aberglaube", "Sekten", "Ersatzreligionen"
DIE FALSCHEN BRÜDER

Falscher Glaube?! "Dinge verselbstständigen sich" dort genausowenig oder -soviel, wie wenn trockene Oblaten als Fleisch und Blut feilgeboten werden.

Christlicher Glaube - Islamische Republik
STAATSTRAGENDER GLAUBE - RELIGIÖSER FANATISMUS

In der Verfassung der BRD kommt Gott in der Präambel vor, die ihm das nachfolgende Grundgesetz gleichsam zueignet ("Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen..."). Dann braucht es ihn auch nicht mehr, denn noch jedes Recht/Pflicht der Konstitution des demokratischen Staats findet sich als Gebot der Moral im Glaubenskanon der christlichen Kirchen wieder.

Kirche und Politik
CHRISTENTUM DURCH DIE POLITIK MIT DER POLITIK IN DER POLITIK

Ein neuer Erzbischof knallt sich flach auf ein Bodenkissen, wird frisch beweihwässert, eingeölt und angeräuchert. Landesherren, Minister und andere hohe weltliche Würdenträger sind zugegen und sitzen beim anschließenden Festmahl zur Rechten und zur Linken des Gottgesalbten.

Schwere Zeiten
DER ALLTAG IM VERHÄLTNIS VON KIRCHE UND POLITIK

In der Bundesrepublik Deutschland fühlen sich die Kirchen ausgesprochen wohl. Der Staat gefällt ihnen, sie haben es gut in ihm, genießen Anerkennung und erhalten Ehrungen, Geld und sonstige geistliche Mittel.

Seiten

Kirche / Christentum abonnieren