WIE FLORIDA EINMAL FAST IM MEER UNTERGING

Info
Dieser Artikel ist in der MSZ 11-1988 erschienen.
Systematik: 

WIE FLORIDA EINMAL FAST IM MEER UNTERGING

"Alle diese Bewegungen waren Signale, die die Sowjets setzen konnten, und wir wußten, daß sie sie sehen konnten. An all unseren strategischen Atomwaffen führten wir den Countdown bis zur Gefechtsbereitschaft durch, einschließlich der Zielerfassung, und wir sorgten dafür, daß sie es verdammt noch mal sahen, daß aber niemand darüber sprach. Das war nun alles da. Gleichzeitig gingen wir nach Florida - ich dachte, es würde im Meer versinken, so viele Flugzeuge, Bomben und Raketen transportierten wir nach Florida. Wir hatten genug, um Cuba buchstäblich von einem Ende zum anderen einzunehmen, und wir hätten jede beliebige Option, die sie (die Regierung) wollten, umsetzen können. Invasion oder Luftangriff, wir konnten es." (Interview mit General Burchinal)