SYSTEMVERGLEICH WERTEMÄSSIG

Info
Dieser Artikel ist in der MSZ 5-1989 erschienen.
Systematik: 

SYSTEMVERGLEICH WERTEMÄSSIG

Kinderbetreuung in der DDR und in der BRD:

Markenzeichen zweier Systeme

Fakten aus der BRD: Rund eine halbe Million Kindergartenplätze fehlen; Wartezeiten bis zu zwei Jahren auf einen Platz; horrend steigende Kosten, zwischen 280 und 600 DM monatlich, Daten, die von einer katastrophalen Situation bei der Kinderbetreuung zwischen Hamburg und München künden.

Fakten aus der DDR: Jedes Kind,dessen Eltern es wünschen, kann in den Kindergarten gehen; der Besuch in den über 13400 Kindergärten ist unentgeltlich; der Beitrag zur VerpflegHng beträgt 0,35 Mark pro Tag. Fakten, die von einer fürsorglichen Kinderbetreuung hierzulande künden. Mehr noch. Sie künden von einem Wert unserer, sprich sozialistischer Werte, die wir in den zurückliegenden 40 Jahren selber schufen. Wohl wissend, daß es uns auf einigen anderen Gebieten noch nicht schnell genug vorangeht; manche Wünsche nicht selten den Möglichkeiten, sie zu erfüllen, vorauseilen. Aber deshalb Abstriche daran machen zu lassen, daß unsere Jüngsten wohlbehütet aufwachsen können ? Mitnichten! Weil uns unsere Werte etwas wert sind.

Michael Laasch

(Aus: Junge Welt, Organ der FDJ, 8.8.89)

Das ist eben das Vertrackte an den Werten in Ost und West: immer müssen sie "uns" etwas wert sein, so daß "unsere Wünsche" immerzu "den Möglichkeiten vorauseilen"...